Archiv der Kategorie: Presse

SPD Kassel-Wesertor ergänzte Ortsvereinsvorstand

Presseerklärung Kassel, den 31.08.2017: Der SPD-Ortsverein Wesertor führte auf seiner Jahreshauptversammlung Nachwahlen zum Ortsvereinsvorstand durch. Dabei wurde der Vorstand um drei zusätzliche Beisitzer und einen neuen Schriftführer ergänzt. Neuer Schriftführer wurde der 26-jährige John-Patrick Klink, als neue Beisitzer sind das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Kassel-Wesertor ergänzte Ortsvereinsvorstand

SPD-Wesertor ehrt langjährige Mitglieder

Kassel, 24.08.2017: Der SPD-Ortsverein Wesertor ehrte kürzlich auf einer Mitgliederversammlung fünf langjährige Mitglieder für ihre Treue zur SPD. Es wurden die 97-jährige Ursula Bredow für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD, der Stadtrat Hendrik Jordan und Werner Reichmann für 40 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD-Wesertor ehrt langjährige Mitglieder

Mitgliederversammlung SPD Wesertor am Mi., 2.08.2017

SPD-Ortsverein ehrt langjährige Mitglieder Kassel, 1.08.2017: Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor lädt am Mittwoch, den 2.08.2017 zur Mitgliederversammlung mit Mitgliederehrung ein. Diese findet um 18.30 Uhr in der Gaststätte des Kleingartenvereins Schützenplatz im Bleichenweg 5 statt. Geehrt werden u.a. die Mitglieder Ursula … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung SPD Wesertor am Mi., 2.08.2017

Kritik an Fleischverbot beim Tag der Erde

Kassel, 16.02.2017: Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende des Kasseler Stadtteils Wesertor, Dietmar Bürger, bezeichnet das Fleischverbot auf dem Kasseler Umwelt – und Kulturfestival am Internationalen Tag der Erde als kontraproduktive Ideologie wider den Geist des Umwelttages. „Dieser Tag ist kein Tag des Verbots, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für Kritik an Fleischverbot beim Tag der Erde

SPD Kassel-Wesertor begrüßt Pläne zur Umgestaltung des Pferdemarkts

Kassel, 12.02.2017: „Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor begrüßt ausdrücklich die Pläne der Stadt Kassel, das Quartier um den Pferdemarkt im Stadtteil Wesertor städtebaulich aufzuwerten und attraktiver zu machen. „Wir hoffen, dass der Antrag auf Gebietserweiterung im Rahmen des Bund-Länder-Förderprogramms „Soziale Stadt“ genehmigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Kassel-Wesertor begrüßt Pläne zur Umgestaltung des Pferdemarkts

Anbringung der Gedenktafel an Karl Branner-Brücke eine geschichtsvergessene Fehlleistung

Dietmar Bürger fordert: „Hängt die peinliche Tafel wieder ab“ Kassel, 21.01.2017: „Der Ort der Anbringung der Gedenktafel an der Karl Brunner Brücke ist die konsequente sarkastische Fortsetzung einer absolut peinlichen historischen Fehlleistung des Kasseler Magistrats“, erklärte Dietmar Bürger, ehemaliger SPD-Stadtverordneter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für Anbringung der Gedenktafel an Karl Branner-Brücke eine geschichtsvergessene Fehlleistung

SPD Wesertor: „Kommt der Neubau des Tapetenmuseums wirklich?!“

Kassel, 26.02.2016: „Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor hat erfreut, aber skeptisch zur Kenntnis genommen, dass das Land Hessen offenbar endlich beabsichtigt, ein neues Gebäude für das Tapetenmuseum am Brüder-Grimm-Platz in Kassel zu errichten“, erklärte Dietmar Bürger, der SPD-Ortsvereinsvorsitzende des Wesertors. Wenn die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Wesertor: „Kommt der Neubau des Tapetenmuseums wirklich?!“

SPD Kassel-Wesertor begrüßt Veränderungssperre für das Gebiet zwischen Gartenstraße, Ostring und Fuldatalstraße

Kassel-Wesertor, 25.02.2016: „Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor begrüßt die von der Stadtverwaltung im Ortsbeirat Wesertor vorgestellten Planungen der Stadt Kassel, für das Gebiet zwischen Gartenstraße, Ostring und Fuldatalstraße bis einschließlich Hausnummer 14 eine Veränderungssperre per Satzung zu erlassen“, erklärte Dietmar Bürger, Ortsvereinsvorsitzender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Kassel-Wesertor begrüßt Veränderungssperre für das Gebiet zwischen Gartenstraße, Ostring und Fuldatalstraße

SPD Kassel-Wesertor lehnt Mietspiegel ab

Kassel-Wesertor, 22.02.2016: Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor unterstützt die Forderung des Mieterbundes Nordhessen, die Einführung eines Mietspiegels in Kassel abzulehnen. „Wir teilen die Einschätzung des Mieterbundes, dass die Einführung eines Mietspiegels in Kassel Mieterhöhungen zur Folge hätte, da bei der Erhebung eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Kassel-Wesertor lehnt Mietspiegel ab

SPD erfreut über Bebauung des ehemaligen Reitstallgeländes

Kassel-Wesertor, 19.02.2016: Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor zeigt sich erfreut darüber, dass der Kasseler Projektentwickler DGS das ehemalige Reitstallgelände zurzeit mit einem Apartmenthaus bebaut. „Das Gelände wird nun nach jahrelangem Hin- und Her und langem Leerstand endlich einer sinnvollen Nutzung zugeführt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD erfreut über Bebauung des ehemaligen Reitstallgeländes

CDU Kassel schadet dem Image des Wesertors

Kassel, 11.02.2016: „Das Wesertor ist ein liebens- und lebenswerter Stadtteil in Kassel, dessen Infrastruktur und soziale Einrichtungen in den letzten Jahren systematisch von der Stadt ausgebaut worden sind. Das ist schon lange nicht mehr ein Schmuddelstadtteil, sondern einer im Aufbruch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für CDU Kassel schadet dem Image des Wesertors

Zweites Bürgerbegehren zu Trams ist ebenfalls ein Anschlag auf die Attraktivität des ÖPNV und der Innenstadt in Kassel

Kassel, 11.02.2016: „Das von den Vereinen „Bürger für Kassel“ und „mehr Demokratie“ ins Leben gerufene zweite Bürgerbegehren zur Verbannung von Straßenbahnen und Regiotrams aus der Kasseler Innenstadt ist um keinen Deut besser, als das Bürgerbegehren der FWG. Es würde zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für Zweites Bürgerbegehren zu Trams ist ebenfalls ein Anschlag auf die Attraktivität des ÖPNV und der Innenstadt in Kassel

Schließung des Instituts für dezentrale Energietechnologien schwächt Kassel als Wissenschaftsstandort

Kassel, 11.02.2016: „Die Schließung des Instituts für dezentrale Energietechnologien (IdE) in Kassel ist eine forschungspolitische Katastrophe“, erklärte Dietmar Bürger, SPD-Ortsvereinsvorsitzender des Stadtteils Wesertor. Die hessische Landesregierung macht mit dem IdE eine der Top-Forschungseinrichtungen in Sachen dezentrale Energiesysteme in Deutschland platt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für Schließung des Instituts für dezentrale Energietechnologien schwächt Kassel als Wissenschaftsstandort

SPD Wesertor und Nord-Holland für Offenhaltung der Moritzstraße am Uni-Campus

Kassel, 22.01.2016: „Wir treten entschieden für Beibehaltung der Moritzstraße als Verbindungsstraße zwischen den Stadtteilen Wesertor und Nord-Holland ein und lehnen die Vorstellungen der Universität Kassel, diese Straße in eine reine Anliegerstraße umzuwandeln, entschieden ab“, erklärten Dietmar Bürger, der SPD-Ortsvereinsvorsitzende des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Wesertor und Nord-Holland für Offenhaltung der Moritzstraße am Uni-Campus

SPD-Wesertor lädt zum Jahresempfang am Sa., 28.02.2015 um 15.00 Uhr

Presseerklärung Hauptreferent Uwe Frankenberger spricht über „Perspektiven für Kassel“ SPD-Wesertor ehrt langjährige Mitglieder Kassel: Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor lädt zu seinem traditionellen Jahresempfang ein. Dieser findet am Samstag, den 28. Februar 2015 ab 15.00 Uhr im Stadtteilzentrum Wesertor, Weserstraße 26, 34125 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für SPD-Wesertor lädt zum Jahresempfang am Sa., 28.02.2015 um 15.00 Uhr

SPD-Wesertor empfiehlt seinen Mitgliedern Uwe Frankenberger zum SPD-Unterbezirksvorsitzenden zu wählen

Kassel, 2.02.2015: Der Ortsvereinsvorstand der SPD im Stadtteil Wesertor hat sich auf mehreren Sitzungen intensiv mit der Frage des Unterbezirksvorsitzes der Kasseler SPD beschäftigt. Nach Kenntnisnahme der Briefe beider Bewerber um den Unterbezirksvorsitz, hat sich der Ortsvereinsvorstand auf seiner letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD-Wesertor empfiehlt seinen Mitgliedern Uwe Frankenberger zum SPD-Unterbezirksvorsitzenden zu wählen

Dietmar Bürger wurde erneut zum Vorsitzenden des SPD- Ortsvereins Kassel-Wesertor gewählt

Kassel: Auf der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Kassel-Wesertor wurde Dietmar Bürger erneut einstimmig zum Ortsvereinsvorsitzenden gewählt. Der 44-jährige Dietmar Bürger amtiert seit 2009 als Ortsvereinsvorsitzender der SPD-Wesertor und ist beruflich als Bezirksgeschäftsführer der nordhessischen Jungsozialisten in der SPD tätig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für Dietmar Bürger wurde erneut zum Vorsitzenden des SPD- Ortsvereins Kassel-Wesertor gewählt

Das Wesertor hat einen neuen Stadtverordneten!

Kassel, 11.12.2013: Dietmar Bürger, der SPD-Ortsvereinsvorsitzende des Stadtteils Wesertor, ist seit dem 13.11.2013 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Kassel. Der 44-jährige, der beruflich als Bezirksgeschäftsführer der nordhessischen Jungsozialisten in der SPD tätig ist, gehört den Fachausschüssen für “Umwelt und Energie” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für Das Wesertor hat einen neuen Stadtverordneten!

„Hoffest“ der Kasseler SPD

Zum „Hoffest“ im Hof des Parteihauses Wilhelm Pfannkuch-Haus in der Humboldtstraße 8 A lädt die Kasseler SPD am Sonntag, 11. August 2013, 11.30 Uhr ein. Anlass ist das 150 jährige Parteijubiläum der SPD. In diesem Zusammenhang erinnere man auch an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für „Hoffest“ der Kasseler SPD

SPD-Unterbezirksparteitag beschließt ebenerdigen Umbau der Altmarktkreuzung

Der ordentliche Unterbezirksparteitag der SPD Kassel-Stadt hat am Samstag, den 27.April 2013 beschlossen die Stadt Kassel aufzufordern, den Umbau der Altmarktkreuzung und die Schaffung von ebenerdigen Überwegen nach dem Hessentag unverzüglich anzugehen und schnellstmöglich fertig zu stellen, um spürbare Verbesserungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD-Unterbezirksparteitag beschließt ebenerdigen Umbau der Altmarktkreuzung

SPD Kassel-Wesertor fordert Trinkraum umgehend aus dem Hansa-Haus zu entfernen

Kassel: Die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Kassel-Wesertor hat vor kurzem einstimmig beschlossen, den Magistrat der Stadt Kassel aufzufordern, den Trinkraum aus dem Hansa-Haus umgehend zu entfernen und an einen anderen Standort zu verlagern. „Wir bleiben dabei, trotz medialer Beschwichtigungsbemühungen von Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Kassel-Wesertor fordert Trinkraum umgehend aus dem Hansa-Haus zu entfernen

Jahresempfang der SPD Wesertor am So., 27. Januar 2013

SPD-Ortsverein ehrt langjährige Mitglieder Hauptredner: Wolfgang Decker, MdL Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor lädt zu seinem traditionellen Jahresempfang ein. Dieser findet am Sonntag, den  27. Januar  2013 ab 11.00 Uhr in der Mensa des Goethe-Gymnasiums II (Wimmelkasten), Schützenstraße 5, Eingang Wimmelstraße statt.Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für Jahresempfang der SPD Wesertor am So., 27. Januar 2013

SPD Kassel-Wesertor für Wolfgang Decker als Landtagskandidat

Die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Kassel-Wesertor hat am 16.01.2013 einstimmig beschlossen, Wolfgang Decker als Direktkandidaten der SPD für den Wahlkreis Kassel-Ost zu nominieren. „Wolfgang Decker hat in den letzten Jahren bewiesen, dass er im Landtag unermüdlich für die Interessen Kassels und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Kassel-Wesertor für Wolfgang Decker als Landtagskandidat

SPD-Wesertor fordert: Trinkraumcontainer in der Gießbergstraße soll winterfest gemacht werden.

Kassel: Der SPD-Ortsverein Wesertor fordert Bürgermeister Kaiser erneut entschieden auf, von seinen Plänen zur Umsiedlung des Trinkraums in das Hansa-Haus Abstand zu nehmen und stattdessen den Trinkraumcontainer in der Gießbergstraße nebst sämtlichen Versorgungs-, Wasser-, Abwasser und Stromleitungen winterfest zu machen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD-Wesertor fordert: Trinkraumcontainer in der Gießbergstraße soll winterfest gemacht werden.

SPD-Wesertor: Betreiberehepaar Ackermann haben Recht. Trinkraumstandort Hansa-Haus ist suboptimal!

Kassel: „Der SPD-Ortsverein Wesertor stimmt dem Betreiberehepaar Bärbel und Jarno Ackermann bei Ihrer Einschätzung, dass der geplante neue Standort Hansa-Haus für den Trinkraum suboptimal ist, vollkommen zu. Der neue Standort ist entschieden zu weit weg von der Szene am Lutherplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD-Wesertor: Betreiberehepaar Ackermann haben Recht. Trinkraumstandort Hansa-Haus ist suboptimal!

SPD-Wesertor lehnt Einrichtung eines Trinkraums am geplanten Standort ab

Kassel/Stadtteil Wesertor: Die Einrichtung des städtischen Trinkraums im sog. Hansa-Haus an der Kurt-Schumacher-Straße wird vom SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor entschieden abgelehnt! „Wir betrachten den Standort als vollkommen ungeeignet. Der Eingang des Trinkraums  am Hanseatenweg ist in unmittelbarer Nähe eines Spielplatzes, in direkter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD-Wesertor lehnt Einrichtung eines Trinkraums am geplanten Standort ab

SPD Kassel-Wesertor: Kommt das Tapetenmuseum wirklich?

Kassel: Die jüngsten Erklärungen von Wissenschaftsministerin Eva Kühne-Hörmann zumTapetenmuseum lassen nach Ansicht der SPD-Wesertor erhebliche Zweifel aufkommen, ob in absehbarer Zeit überhaupt ein Tapetenmuseum entsteht. „Bisher gab es nur eine Konstante bei Frau Kühne-Hörmanns Erklärungen, nämlich die, dass nachher nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Kassel-Wesertor: Kommt das Tapetenmuseum wirklich?

SPD-Wesertor für zügigen Umbau des Altmarkts

Kassel: Die Diskussion um die Errichtung von Kurzparkplätzen am Altmarkt nimmt nach Ansicht der Wesertor-SPD geradezu groteske Züge an. „Man könnte meinen, beim Bau des Finanzzentrums am Altmarkt hätte Till Eulenspiegel Regie geführt, so clownesk erscheint einem die nicht enden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD-Wesertor für zügigen Umbau des Altmarkts

SPD Wesertor für Tram in der Innenstadt

Kassel: Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor tritt entschieden für die Beibehaltung der Straßenbahn in der Fußgängerzone ein. „Wir warnen die üblichen Bedenkenträger davor, angesichts der Pläne der KVG Straßenbahnen in Doppeltraktion durch die Obere Königsstraße fahren zu lassen, nun wieder die ewige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD Wesertor für Tram in der Innenstadt

SPD-Wesertor: Tempo 30 kein geeignetes Mittel bei uns zur Lärmreduzierung!

Kassel: Die Forderung der Wehlheidener Sozialdemokraten, Tempo 30 auf den Kasseler Hauptverkehrsstraßen in der Nacht einzuführen, ist nach Ansicht von Dietmar Bürger, dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden des Stadtteils Wesertor, „kein ausreichendes und geeignetes Mittel, um eine signifikante Senkung der Lärmbelastung der Anwohner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Presse | Kommentare deaktiviert für SPD-Wesertor: Tempo 30 kein geeignetes Mittel bei uns zur Lärmreduzierung!

CDU-Kritik an Jürgen Kaiser ist vollkommener Unsinn

„Der Vorwurf der Kasseler CDU-Fraktion, dass Bürgermeister Jürgen Kaiser „mit seinen Ressorts offensichtlich überfordert sei“, ist vollkommener Unsinn“, erklärte Dietmar Bürger, SPD-Ortsvereinsvorsitzender des Stadtteils Wesertor. Es ist doch offensichtlich, dass die CDU Kassel nach jedem Strohhalm sucht, um von ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für CDU-Kritik an Jürgen Kaiser ist vollkommener Unsinn

Jahreshauptversammlung SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor

Dietmar Bürger als SPD-Ortsvereinsvorsitzender bestätigt Der SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor hat auf seiner am 21.06.2011 stattgefundenen ordentlichen Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Dietmar Bürger wurde einstimmig als Ortsvereinsvorsitzender für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Die Jahreshauptversammlung wählte des Weiteren Hendrik Jordan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung SPD-Ortsverein Kassel-Wesertor

Fuldauferweg im Stadtteil Wesertor

SPD Wesertor weist Forderungen des Wandervereins Rhönklub entschieden zurück! Kassel: Der SPD-Ortsverein Wesertor weist die Forderungen des Wandervereins Rhönklub auf Bau eines Uferwegs an der Fulda parallel zum Bleichenweg entschieden zurück. „Die Forderungen des Rhönklubs bedeuten de facto eine entschädigungslose … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Fuldauferweg im Stadtteil Wesertor

Bundesgartenschau im Kasseler Osten

SPD Wesertor: Soziale Probleme lassen sich nicht mit Blumenkübeln lösen Kassel: „Die sozialen Probleme im Kasseler Osten lassen sich nicht mit Blumenkübeln lösen. Der Kasseler Osten braucht heute politische und finanzielle Unterstützung, um die Lebensqualität und das soziale Miteinander zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Bundesgartenschau im Kasseler Osten